Sie befinden sich hier:

Bewusste Ernährung: Fragen und Antworten

Bei einer bewussten und ausgewogenen Ernährung ist kein Lebensmittel von vornherein verboten. Das klingt gut, aber was bedeutet das für den Einkauf? Welche Produkte sind besonders empfehlenswert? Und welche sollte man nur in Maßen genießen? An dieser Stelle beantworten wir häufige Fragen zur bewussten Ernährung – und lenken Ihren Blick auf Lebensmittel, die sich dafür bestens eignen.

Welche Produkte passen zu einer ausgewogenen Ernährung?

Unsere Ernährungspyramide bietet einen guten Überblick darüber, welche Nährstoffe der Körper in welchen Mengen ungefähr benötigt. Darüber hinaus ist es sinnvoll, auf die Verarbeitung zu achten: Je natürlicher und je weniger verarbeitet, desto besser. Probieren Sie doch einfach einmal, ein klassisches Fertiggericht durch eine selbst gekochte Suppe oder einen Obstsalat zu ersetzen. In unseren Filialen finden Sie dazu eine große Auswahl an Obst- und Gemüsesorten, darunter viele in Bio-Qualität. Auch vollwertige Zwischenmahlzeiten wie selbst gefüllte Wraps oder Müslis mit Nüssen und frischen Beeren sind schnell zubereitet und liefern wertvolle Nährstoffe. Weitere Rezeptideen für eine ausgewogene Ernährung finden Sie hier .

Mit unserer Eigenmarke „Naturlieblinge“ setzen wir auf eine knackig-frische Obst- und Gemüsevielfalt – wie auf dem Wochenmarkt.

Worauf sollte ich beim Einkauf sonst noch achten?

Kaufen Sie Frisches bevorzugt aus der Region. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass die Produkte auch im Einkaufswagen noch einen großen Teil ihrer ursprünglichen Vitamine und Nährstoffe enthalten. Wir unterstützen Sie dabei, indem wir unsere Lager- und Transportzeiten stetig verbessern und Produkte aus der näheren Umgebung für Sie mit dem „Regionalfenster“ sichtbar machen. Übrigens kommen auch viele unserer saisonalen Lebensmittel, darunter Spargel oder Erdbeeren, direkt aus der Nachbarschaft. Die kurzen Wege sorgen dafür, dass die gesunden Fitmacher nicht nur knackig-frisch bleiben, sondern auch besonders aromatisch schmecken.

Ist Obst und Gemüse in Bio-Qualität eigentlich besser als konventionell Angebautes?

So pauschal lässt sich das nicht beantworten. Fest steht: Bio-Lebensmittel unterliegen im Vergleich zu konventionellen Produkten strengeren Anforderungen, zum Beispiel was den Einsatz von Düngemitteln bei Obst und Gemüse oder von Medikamenten bei tierischen Produkten betrifft. Damit leisten Bio-Lebensmittel auch einen wichtigen Beitrag zum Umwelt- und Tierschutz. Weil die Nachfrage nach ökologischen Produkten steigt, haben wir unser Bio-Sortiment in den vergangenen Jahren stark ausgebaut: Heute umfasst unser Sortiment Lebensmittel für den gesamten Wocheneinkauf in Bio-Qualität. Mehr zu unserem Bio-Sortiment erfahren Sie hier .

Gibt es bei ALDI auch vegane Produkte?

Aber sicher! Mehr noch: Wir wurden 2017 zum veganfreundlichsten Discounter in Deutschland gekürt. Dabei hat die Jury der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt vor allem der hohe Anteil an veganen Produkten in unserem Sortiment überzeugt. Für fleischlosen Genuss steht auch unsere Eigenmarke „VEGETARISCH LECKER!“ mit hochwertigen gekühlten Lebensmitteln wie Soja-Schnitzeln, Gemüse-Lasagne und Tofu, vieles davon in Bio-Qualität.

Kann ich mir eine bewusste Ernährung überhaupt leisten?

Auf diese Frage haben wir bei ALDI eine klare Antwort: Ja, natürlich. Denn alle Lebensmittel, die Sie für eine bewusste Ernährung brauchen, finden sich in unseren Regalen – und alles zum ALDI Preis.

Bewusst ernähren

Mit ALDI SÜD ist es ganz einfach, sich bewusst zu ernähren:

  • 310 Bio-Food-Artikel im Standardsortiment
  • Mehr als 540 Produkte mit reduziertem Zucker- und Salzgehalt
  • Über 3.000 Tonnen Zucker verschwanden seit 2014 dauerhaft aus dem Sortiment
  • 258 als „vegetarisch“ oder „vegan“ ausgezeichnete Produkte

Lust auf mehr?